Für das Faulbrutmonitoring 2022 (Zuschuss zur Bekämpfung von Bienenkrankheiten) stehen dem Kreisverband 2022 wieder Sammelproben zur Verfügung.

Zum jetzigen Zeitpunkt sind alle eingereichten Proben von 2022 unserer Ortvereine im Ergebnis vom Bieneninstitut in Mayen negativ. Die finanzielle Rückerstattung erfolgt über die Rechnungsbelege des Bieneninstitutes – mit Vorlage an den Kassenwart des Kreisverbandes.

Teilnehmer: alle Ortvereine

Faulbrutmonitoring 2022