Förderung der Bienenhaltung

Der Kreisverband gibt 2021 wieder einen Zuschuss an die Ortsvereine von 100.-€ zum Erwerb von Bienenköniginnen. Einzige Voraussetzung, diese müssen aus dem südwestdeutschen Raum stammen. Bienenköniginnen aus dem Ausland werden nicht bezuschusst. Zwecks Rückerstattung der Kosten – alle diesbezüglichen Rechnungen

Faulbrutmonitoring 2021

Für das Faulbrutmonitoring 2021 (Zuschuss zur Bekämpfung von Bienenkrankheiten) stehen dem Kreisverband 2021 insgesamt 83 Sammelproben á 6xVölker zur Verfügung. Zum jetzigen Zeitpunkt sind alle eingereichten Proben von 2021 unserer Ortvereine im Ergebnis vom Bieneninstitut in Mayen negativ. Die finanzielle

Absage Honigfachschulung

der Kreisverband hatte sich darauf festgelegt (analog der abgesprochenen präsenten Honigschulung) eine separate Schulung für die Imker im Landkreis St. Wendel unter Leitung des Landesverbande der saarländischen  Imker (LSI) durchzuführen. Aus organisatorischen Gründen war dies seitens des LSI nicht realisierbar.